• Kategorie ‘Bick, Ilsa J.’

    • [Rezension] Ashes – Brennendes Herz

      Ashes – Brennendes Herz

      Erscheinungstermin: 04. August 2011

      Autorin: Ilsa J. Bick

      Verlag: INK

      Preis: 19,99 € (gebundene Ausgabe)

      Seiten: 502

      ISBN-10: 386396005X

      Titel der Reihe: Brennendes Herz, Shadows (engl.), Monsters (engl.)

      Originaltitel: Ashes

      Leseprobe

       

      Meine Bewertung

       

       

      Inhalt: Alexandra braucht eine Auszeit von ihrem Leben, denn in den letzten Jahren musste sie einiges durchmachen. Erst sterben ihre Eltern bei einem tragischen Unfall, ein Jahr später wird sie krank. Die Diagnose, inoperabler Gehirntumor. Im Laufe ihrer Krankheit leidet Alex immer mehr unter körperlichen Veränderungen. Durch die Chemotherapie verliert sie ihre Haare, sie muss sich ununterbrochen erbrechen, Schlafstörungen machen die Nächte zu einem Albtraum und schließlich verliert sie auch noch ihren Geruchssinn.

      Alex weiß nicht mehr, ob sie unter diesen Umständen überhaupt noch leben kann oder ob sie ihrem jungen Leben ein abruptes Ende bereiten soll. Um sich klar über ihre Zukunft zu werden, unternimmt die 17-jährige einen Campingausflug, allein in einem Wald. Nur wenige Tage nach ihrem Aufbruch trifft sie in den Wäldern auf einen älteren Mann und dessen 8-jährige Enkelin. Noch während ihrer netten Unterhaltung geschieht etwas Merkwürdiges. Wie von einem Blitz getroffen schlägt Alex auf den Boden, hat höllische Kopfschmerzen und blutet. So schnell diese Druckwelle gekommen ist, so schnell ist sie auch schon wieder vorbei. Doch die Welt ist danach nicht mehr, wie sie einmal war. Viele Menschen haben den kurzen Moment des Spektakels nicht überlebt, manch andere sind nicht mehr sie selbst, verhalten sich wie Tiere. Für Alex beginnt schon bald ein Kampf ums nackte Überleben. Die Welt scheint unterzugehen.

      Weiterlesen