• Kategorie ‘Droemer’

    • [Rezension]
      Abgeschnitten

      Erscheinungstermin:

      26. September 2012

      Autoren:

      Sebastian Fitzek und Michael Tsokos

      Verlag:

      Droemer

      Preis:

      19,99 € (gebundene Ausgabe), 17,99 € (eBook), 19,99 € (Audio CD)

      Seiten:

      400

      ISBN:

      978-3-426-19926-8

      Originaltitel:

      -

      Reiheninfo:

      Einzelband

       

      Bewertung

       

       

      Inhalt

      Als Rechtsmediziner Paul Herzfeld während seines Bereitschaftsdiensts zu einer Obduktion gerufen wird, ahnt er noch nicht, dass sich sein Leben auf einen Schlag ändern wird. Denn plötzlich sieht er sich mit einer Frauenleiche konfrontiert, die nicht nur übel zugerichtet ist, sondern in ihrem Kopf eine Nachricht, geschrieben auf einem kleinen Zettel, offenbart. Pauls Verwirrung schlägt schnell in völlige Verzweiflung um. Denn auf dem Zettel findet er eine Telefonnummer und es ist keine andere als die seiner 17-jährigen Tochter Hannah. Pauls Tochter wurde entführt und dem Rechtsmediziner wird schnell klar, dass ihm nicht mehr viel Zeit bleibt, um seine Tochter lebendig aus den Händen des Entführers zu befreien.
      Während der Suche nach seiner Tochter erhält Paul den Hinweis, dass auf Helgoland eine weitere Leiche gefunden wurde, die ähnlich verstümmelt ist, wie die von Paul zuvor obduzierte Frau. Durch einen Orkan, wie Deutschland ihn selten erlebt, hat der Rechtsmediziner jedoch keine Chance, schnellst möglich auf die Insel zu gelangen, um die Leiche mit eigenen Augen zu untersuchen. Schweren Herzens bittet er die 24-jährige Comiczeichnerin Linda, die die Leiche am Strand Helgolands gefunden hat, die Sektion der Leiche vorzunehmen. Linda ist wie vor den Kopf geschlagen, denn wie die meisten Menschen, hat auch sie noch nie einen Verstorbenen aufgeschnitten. Die telefonischen Anweisungen von Paul müssen reichen, denn die Zeit läuft davon, um Hannah zu retten.

      Weiterlesen

    • [Gastrezension]
      Cry – Meine Rache ist dein Tod

      Erscheinungstermin:

      01. April 2010

      Autorin:

      Lisa Jackson

      Verlag:

      Knaur

      Preis:

      9,99 € (Taschenbuch), 9,99 € (eBook)

      Seiten:

      592

      ISBN:

      978-3-426-63748-7

      Originaltitel:

      Absolute Fear (Hardcover, Paperback #1, Paperback #2, Paperback #3, eBook, Audio CD)

      Reiheninfo:

      Band 4 von 7

       

      Bines Bewertung

       

       

      Inhalt

      Eve Renner hat schreckliches durchgemacht. Sie wurde angeschossen und ihr Verlobter ist der Hauptverdächtige, doch er beteuert seine Unschuld. Vielmehr macht er sich Sorgen um Eve und lässt gerichtliche Vorschriften einfach außer Acht, um zu beweisen, dass er nicht derjenige ist, der Eve nach dem Leben trachtet. Dieses scheint ein irrer Serienmörder zu sein, der Frauen umbringt, um eine innere Stimme zufrieden zu stellen, die ihm diese Aufgabe zugeteilt hat, um sein Seelenheil herzustellen. Auf den Frauen hinterlässt er schwer zu deutende Tätowierungen.
      Bentz und Montoya, die beiden Ermittler, werden auch auf diesen Fall angesetzt und stellen denn auch schnell eine Verbindung zu der verlassenen Klinik dar, die schon einmal in einen Fall verwickelt war.
      Nach und nach werden Verbindungen unter den Personen aufgedeckt, die für mehr Verwirrung sorgen, als dass sie zur Aufklärung beitragen. Und die Zeit für noch mehr Frauen läuft ab.
      Eve lässt sich von ihren noch immer bestehenden Gefühlen für Cole leiten und hilft ihm, seine Unschuld zu beweisen und den wahren Täter aufzuspüren, obwohl sie damit auch ihr eigenes Leben mehr und mehr in Gefahr bringt.

      Weiterlesen

    • [Rezension] Der Augenjäger

      Der Augenjäger

      Erscheinungstermin: 27. September 2011

      Autor: Sebastian Fitzek

      Verlag: Droemer / Knaur

      Preis: 19,99 € (gebundene Ausgabe)

      Seiten: 432

      ISBN-10: 3426198819

      Titel der Reihe: Der Augensammler, Der Augenjäger, ?

      Leseprobe

       

      Meine Bewertung

       

       

      ACHTUNG! ‘Der Augenjäger’ ist der Folgeband von ‘Der Augensammler’. Daher kann diese Rezension Inhalte über den ersten Teil enthalten.

      Inhalt: Kurz nach der Aufklärung der Morde des Augensammlers, wütet ein weiterer Psychopath in der deutschen Hauptstadt. Dr. Suker ist Augenchirurg und weltweit einer der besten Ärzte auf seinem Gebiet. Nach seinem Arbeitstag widmet sich Herr Suker jungen Frauen, die er entführt hat, um ihnen erst die Augenlider zu entfernen und anschließend zu vergewaltigen. Die meisten Frauen überleben diese brutalen und traumatischen Ereignisse nicht. Sie begehen Selbstmord, bevor die Polizei ihre Aussagen aufnehmen und genügend Beweise für die bestialischen Taten des Augenarztes sammeln könnte. Bisher gelang es Suker immer wieder, einer Haftstrafe zu entgehen. Die Berliner Polizei hofft abermals auf die Hilfe der blinden Physiotherapeutin Alina Gregoriev, die bereits im Fall des Augensammlers ihre hellseherischen Fähigkeiten bewiesen hat und entscheidende Indizien liefern konnte. Entgegen ihrer Prinzipien beschließt Alina, die Polizei zu unterstützen…mit gefährlichen Folgen.

      Weiterlesen

    • [Rezension] Robocalypse

      Robocalypse

      Erscheinungstermin: 12. September 2011

      Autor: Daniel H. Wilson

      Verlag: Droemer / Knaur

      Preis: 16,99 € (broschiert)

      Seiten: 464

      ISBN-10: 3426226006

      Originaltitel: Robopocalypse

      Leseprobe

       

      Meine Bewertung

       

       

      Inhalt: Als die Experimente an der Herstellung eines intelligenten Roboters beginnen, ahnt noch niemand, dass die Welt der Menschen bald vor der endgültigen Vernichtung steht. Die Intelligenz des Roboters Archos übertrifft alles, was die Menschheit bisher gesehen hat. Und Archos hat Pläne, die die seines Erfinders nie hätte erahnen  können. Um sein Vorhaben in die Tat umsetzen zu können, übernimmt Archos die Kontrolle über sämtliche intelligente Systeme auf der gesamten Welt. Hausroboter, Kinderspielzeuge, Industriemaschinen, Handys, sie alle gehorchen nun den Befehlen des intelligentesten Roboters, den es je gegeben hat. Geht sein Vorhaben in Erfüllung, so wird die Erde schon bald von der egoistischen Rasse Mensch erlöst werden. Doch die Menschen sind nicht bereit, ihren Planeten und ihr Leben widerstandslos unter die Herrschaft der Roboter zu stellen und setzen zum Gegenschlag an.

      Weiterlesen

    Seite 1 von 3123»